Das Psychiatriezentrum Münsingen gehört zu den grössten psychiatrischen Kliniken in der Schweiz. Jährlich werden über 3'000 psychisch erkrankte Erwachsene behandelt. Die Therapieschwerpunkte liegen in den Fachgebieten Depression und Angst, Psychose und Abhängigkeit sowie Alters- und Neuropsychiatrie.

In der Klinik für Psychose & Abhängigkeit, auf der Entzugs- und Abklärungsstation für alkohol- und medikamentenabhängige Menschen, suchen wir zur Erweiterung des Pflegeteams ab sofort oder nach Vereinbarung eine

dipl. Pflegefachperson HF

Beschäftigungsgrad 80-100%

In dieser anspruchsvollen Funktion übernehmen Sie die Rolle als pflegerische Bezugsperson im Behandlungsprozess und betreuen alkohol- und medikamentenabhängige Menschen im Entzug und während der Abklärung. Sie übernehmen komplexe Pflegesituationen und fördern aktiv die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Unterstützt werden Sie von einem fachkompetenten und dynamischen Team.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als diplomierte Pflegefachpersonen HF und bringen vorzugsweise bereits Erfahrung in der Psychiatrie mit. Haben Sie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und gehören eine ziel- und ergebnisorientierte Denkweise, hohe Sozialkompetenz und Kundenorientierung zu Ihren Stärken? Wenn Sie sich zudem durch Belastbarkeit auszeichnen und sich für die komplexen Fragestellungen der Psychiatrie und der Suchtbehandlung interessieren, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen im Bereich Pflege wirkungsvoll einzubringen. Es erwarten Sie faire Anstellungsbedingungen, vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten, ein angenehmes Arbeitsklima sowie eine attraktive Infrastruktur (z.B. Personalrestaurant und Kindertagesstätte).

Carina Keller, Leiterin Pflege Klinik für Psychose und Abhängigkeit, gibt Ihnen unter Telefon +41 31 720 83 20 gerne Auskunft.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via E-Mail

PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG
Bereich Human Resources
Hunzigenallee 1
CH - 3110 Münsingen
hr@pzmag.ch
www.pzmag.ch