Dipl. Pflegefachfrau/-mann im Tagdienst

80-100%

Arbeitsort: Krisenintervention Münsingen

Stellenantritt: ab 1. September 2024 oder nach Vereinbarung

Darauf kannst du dich freuen

  • Als pflegerische Bezugsperson gestaltest du den Behandlungsprozess in der interprofessionellen Zusammenarbeit aktiv mit
  • Du übernimmst komplexe Aufnahmesituationen
  • Du gestaltest eine abwechslungsreiche Tagesstruktur und übernimmst die Leitung von Gruppen im Rahmen der vielfältigen Angebote der Kriseninterventionsstation
  • Du koordinierst den Stationsablauf selbstständig

Das kannst du bewegen

  • Du begleitest unsere Patient:innen individuell und menschenzentriert
  • Du beteiligst dich an der Weiterentwicklung des Stationskonzepts und der Therapieangebote im interprofessionellen Team
  • Du bringst deine wertvolle Erfahrung ein und beteiligst dich aktiv an der Einhaltung und Optimierung unserer hohen Qualitätsstandards

Das bringst du mit

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF/FH
  • Du hast Erfahrung in der Psychiatrie oder in der Somatik mit Interesse an der Psychiatrie
  • Du bist belastbar, engagiert und schätzt die Herausforderungen auf einer Kriseninterventionsstation

Warum ans PZM?

Ob Weiterbildung, Talentförderung oder grosszügige Betreuungszulage: Es gibt viele gute Gründe, fürs PZM zu arbeiten.

Deine Vorteile

Wer sind wir?

Das Psychiatriezentrum Münsingen (BE) gehört zu den grössten psychiatrischen Kliniken in der Schweiz. Jedes Jahr behandeln wir über 3100 Patient:innen.

Mehr zum PZM

Fragen?

Nicole Meister, Stationsleiterin, Tel. +41 31 720 83 98 und Kristin Stucki, Oberärztin, Tel. +41 31 720 81 31, helfen dir gerne weiter.

Alle Stellen